Neubau Penny-Markt in Bad Camberg

Bauzeit

2016

Brutto-Geschossfläche

1.080,49 m²

Projekt-Typ

Neubau

Info

Planung und Schl√ľsselfertige Erstellung als Generalunternehmer.

Bei dem Objekt handelt es sich um eine komplette Revitalisierung eines bestehenden Penny-Marktes.

Die komplette Dachkonstruktion wurde entfernt und durch eine Leimbinderkonstruktion ersetzt.

Die Decke ist offen und hat keine abgehängte Decke.

Der Penny-Markt wird mit einer hochmodernen cool to heat Anlage beheizt und klimatisiert.